Mariendistel Öl - 250 ml Vergrößern

Mariendistel Öl - 250 ml

8594060111933

Mariendistel Öl (Oleum Silybum marianum) ist für die Reinigung Organismus und für alle mit jeder Art von Leberfunktionsstörungen oder Exposition gegenüber Toxinen unverzichtbar. Es befindet sich in Lebererkrankung Behandlung verwendet - alkoholische Hepatitis, alkoholische Fettleber, Leberzirrhose, Lebervergiftung und virale Hepatitis

Mariendistel Le Chardon-Marie Cardo mariano Il cardo mariano Cardo-mariano Mariatistel Tistel Mariadistel Marietidsel Расторо́пша пятни́стая Maarianohdake Pestrec mariánsky olejMáriatövis Ostropest plamisty olej

Darunter finden Sie weitere Informationen

Mehr Infos

3 Artikel

auf Lager

CZK 149.00 inkl. MwSt.

Mehr Infos

Mariendistel Öl - 250 ml                                  Oleum Silybum marianum

Mariendistel Öl - 250 ml

Zusammensetzung

Mariendistel Öl (kaltgepresst), Antioxidationsmittel Tocopherol, Antioxidans Extrakte aus Rosmarin (E392).

Energiewert pro 100 g: 3,696 kJ / 899 kcal.

Ernährung pro 100 g: Proteingehalt 0g, Kohlenhydrat 0g, Fett 99,9g

Lagerung

An einem kühlen und dunklen Ort. Nach dem Öffnen innerhalb von zwei Monaten verwenden.

Herkunftsland 

Tschechische Republik

Zurück zum Inhalt

Beschreibung

Mariendistel (Silybum marianum) stammt aus dem Mittelmeer, Vorderasien und den Kanarischen Inseln.In unserem Land gibt es fast keine Wildtiere. Ein wirksames Medikament ist in Blättern, aber hauptsächlich in Samen enthalten.
Mariendistel wird seit dem antiken Griechenland und Rom für Heilzwecke verwendet.
Seine Wirksamkeit basiert weitgehend auf einem Komplex von drei Zutaten, die unter dem Gattungsnamen SILYMARIN bekannt sind, einem unersetzbaren Komplex aus Zuckern, Fetten und Proteinen, Flavonolignanen, Aminosäuren, ätherischen Ölen und Magnesium.
Die Beeren werden verwendet, um Leberermüdung und Gesundheitsprobleme zu verhindern, die durch Leberentzündung verursacht werden, und als unterstützendes Produkt im Kampf gegen eine breite Palette von Krankheiten.
Aus den Früchten des Mariendistel wird eine Reihe von industriellen Produkten und Medikamenten hergestellt, darunter Öle mit der höchsten Konzentration an Wirkstoffen.

Zurück zum Inhalt

Therapeutische Wirkungen

Die wichtigste heilende Wirkung dieser Pflanze ist die Fähigkeit, die Leber zu stärken - eines der wichtigsten Organe des menschlichen Körpers. Es schützt Glutathion Power-Management-Verbindungen wie Aminosäuren, die für die Entgiftungsverfahren wesentlich sind, um die Bildung von neuen gesunden Leberzellen unterstützt, die alten und beschädigten Zellen nach und nach ersetzen.
Es lindert auch eine Reihe von schweren Lebererkrankungen einschließlich Virusinfektionen und Zirrhose. Bei Krebspatienten reduziert Mariendistel die Möglichkeit einer Leberschädigung durch Chemotherapie.
Es beruhigt die Entzündung und kann die Hautzellproliferation bei Psoriasis (Psoriasis) verlangsamen. Vorteilhaft bei Endometriose kann auch die häufigste Ursache für weibliche Unfruchtbarkeit sein. Milch ist gut für gallstone weil es Drainage der Galle verbessert - Verdauungssäfte voller Cholesterin - aus der Leber in den Darm, wo es hilft, Fett zu verdauen
Seine Samen, vor allem Öl, das für die Leber als die beste Heilung betrachtet werden. Dies als lebenswichtiges Organ leidet unter einer schlechten Ernährung mit vielen gesättigten Fetten, Zusatzstoffen, Nitraten, Alkohol und synthetischen Drogen. Zusammen mit der Leber heilt die Gallenblase (sobald eine Person Probleme mit der Gallenblase hat, die schlechten Zustand der Leber signalisieren) und einige andere Erkrankungen des Verdauungstraktes.
Für die medizinischen Eigenschaften von Milchdistel sind hauptsächlich verantwortlich Flavonolignanen silybin, Silydianin und Silychristin (silycristin, Silychristin), die Silymarin kollektiv genannt werden. Diese Substanzen binden an die Membranen von Leberzellen, um den Eintritt toxischer Substanzen in das Lebergewebe zu verhindern. Darüber hinaus fördern sie die Regeneration geschädigter Leberzellen, stärken das Immunsystem und wirken als starke Antioxidantien.

Wie aus dem Obigen hervorgeht, wird es insbesondere bei Erkrankungen oder Leberschäden wie Gelbsucht, Zirrhose oder verschiedenen Giften eingesetzt, sei es als Folge von Alkohol-, Drogen-, Industriegiften- oder Pilzvergiftungen. Experimentell wurde Silymarin in all diesen Fällen getestet, um nicht nur die Erholung des Lebergewebes zu beschleunigen, sondern auch die Überlebensrate zu erhöhen (zB nach dem Schlucken). Darüber hinaus beeinflusst das Medikament die Bildung von Galle und damit den gesamten Stoffwechsel.
Die Tatsache, dass Mariendistel ein echter Riese ist und sein therapeutischer Wert beweist seine anderen Anwendungsmöglichkeiten. Das Medikament korrigiert Durchblutungsstörungen, Vorteile bei niedrigem Blutdruck, tonisiert Blutgefäße, hat eine positive Wirkung auf das Herz, hilft bei Migräne und Schwindel.
hilft bei der Behandlung der infektiösen Mononukleose, EBV, bakterieller Erkrankungen der Leber, Vergiftungen durch Medikamente zur Beseitigung von unangenehmen Folgen der Chemotherapie
Insgesamt stärkt den Körper, verschiedene Arten von Allergien wie Heuschnupfen oder Nesselsucht, Behandlung hilft bei Asthmaanfällen und beseitigt Übelkeit während der Reise.
Mariendistel Öl

  • wirkt entzündungshemmend, epithelial und heilend
  • es ist ein wirksames Hepatoprotektivum
  • verhindert die Aufnahme von toxischen Verbindungen, die zusammen mit Wasser und Nahrung in den Körper gelangen
  • schützt den Organismus vor der zerstörerischen Wirkung chemischer Verbindungen
  • reinigt den Organismus von Toxinen

Zurück zum Inhalt

Phytochemische Basis-Wirkstoffe

Mariendistel Öl ist ein wertvolles diätetisches Produkt. Die prophylaktischen Eigenschaften des Öls sind mit den darin enthaltenen Komponenten verbunden:

  • Flavonolignans Silybin, Silydianin und Silychristin (Silikriistin, Silikristin) - insgesamt Silymarin
  • Protein (ca. 27%)
  • Speiseöl (ca. 30%) aus Linolsäure, öligen und ungesättigten Fettsäuren
  • biogene Amine Tyramin und Histamin
  • Aminosäuren
  • Zucker
  • kvercetin
  • Dehydroflavonol Taxibolin
  • Vitamin E in einer Menge von etwa 500 bis 800 mg / kg
  • Chlorophyll
  • Tocopherole
  • Komplex von mehrfach ungesättigten Säuren
  • Vitamin F

Zurück zum Inhalt

Eigenschaften

Antioxidativ, entzündungshemmend, antikarzinogen, hepaprotektiv, immunstimulatorisch.

Zurück zum Inhalt

Empfohlen bei

  • Leberzirrhose
  • Fettleberdystrophie, Lebervergiftung
  • Virushepatitis
  • alkoholische Hepatitis
  • Lebererkrankung aufgrund von Alkoholkonsum
  • Nebennierenerkrankungen
  • entzündliches Darmsyndrom
  • alkoholische Fettleber
  • Magengeschwür und Zwölffingerdarm-Krankheit
  • akute und chronische Gastritis
  • Cholecistocholangitis
  • biliäre Dyskinesie
  • Parodontose und Stomatitis
  • Haut und Verbrennungen (chemisch, thermisch)
  • Stoffwechselstörungen
  • schlechte heilende Wunden
  • Psoriasis
  • Reduzierung von Cholesterin
  • Schutz der Leber während der Einnahme starker Medikamente
  • Candida
  • Nahrungsmittelallergien

Zurück zum Inhalt

Leberfunktionsstörung durch Alkohol

Mariendistel verbessert signifikant die Leberfunktion bei alkoholischen Lebererkrankungen. Patienten mit einer leichten Form der Krankheit werden am besten behandelt.

Zurück zum Inhalt

Virale Hepatitis

Mariendistel ist weit verbreitet bei der Behandlung von Hepatitis (insbesondere Hepatitis C), da es die Aktivität von Leberenzymen erhöht.

Zurück zum Inhalt

Hoher Cholesterinspiegel

Silymarin (Wirkstoff in Mariendistel) wirkt effektiv, um den Cholesterinspiegel von Probucol zu senken, und erhöht signifikant das HDL ("gute") Cholesterin.

Zurück zum Inhalt

Krebs

Die Wirkstoffe in Mariendistel wirken antikanzerogen. Silymarin hat starke antioxidative Eigenschaften und hemmt nachweislich das Wachstum von Prostata-, Brust- und Gebärmutterhalskrebszellen.

Zurück zum Inhalt

Vorbereitung und Dosierung

Ein Teelöffel 2-3 mal täglich auf die ungekochte Lebensmittel oder für den direkten Verzehr. Das Öl wird nicht aus gentechnisch veränderten Pflanzen hergestellt.

Zurück zum Inhalt

Nebenwirkungen

Mariendistel es hat nicht einmal langfristige Nebenwirkungen. Es wird nicht empfohlen, nur während der Schwangerschaft und bei hohem Druck zu verwenden. Es ist nicht für Kinder unter 3 Jahren bestimmt.

Zurück zum Inhalt

ERINNERUNG: Informieren Sie alle Ihre Gesundheitsdienstleister über ergänzende gesundheitliche Praktiken, die Sie verwenden. Geben Sie ihnen ein vollständiges Bild von dem, was Sie tun, um Ihre Gesundheit zu verwalten. Dies wird helfen, eine koordinierte und sichere Pflege sicherzustellen.

Bewertungen

Write a review (in English only, please)

Mariendistel Öl - 250 ml

Mariendistel Öl - 250 ml

Mariendistel Öl (Oleum Silybum marianum) ist für die Reinigung Organismus und für alle mit jeder Art von Leberfunktionsstörungen oder Exposition gegenüber Toxinen unverzichtbar. Es befindet sich in Lebererkrankung Behandlung verwendet - alkoholische Hepatitis, alkoholische Fettleber, Leberzirrhose, Lebervergiftung und virale Hepatitis

Mariendistel Le Chardon-Marie Cardo mariano Il cardo mariano Cardo-mariano Mariatistel Tistel Mariadistel Marietidsel Расторо́пша пятни́стая Maarianohdake Pestrec mariánsky olejMáriatövis Ostropest plamisty olej

Darunter finden Sie weitere Informationen

5 andere Produkte in der gleichen Kategorie: